Tirols zweitgrößte Golfregion, die Driving Range vor der Hoteltür

Das hat was: Jeder Tag ein anderer Golfplatz, kurze Wege, maximales Golfvergnügen und eine traumhafte Kulisse. In Kössen im Tiroler Kaiserwinkl dreht sich (fast) alles um den Golfsport. Auf 800 Metern Höhe schmiegt sich die 18-Loch-Golfanlage Reit im Winkl/Kössen länderübergreifend zwischen Österreich und Bayern in eine wunderschöne Landschaft ein. Der Blick auf das Kaisergebirge und die Chiemgauer Alpen ist beeindruckend. Die Golfer finden auf dem Spitzenplatz ihre sportliche Herausforderung und viel Freude am Spiel.

… wohnen direkt am Green

Foto: Hannes Niederkofler

Im Hotel Peternhof****s steht das Golfen hoch im Kurs. Ein Schritt vor die Hoteltür reicht, der erste Abschlag ist lediglich 100 Meter von dem beliebten Wellnesshotel entfernt. Die Driving Range liegt direkt am Hotel und bietet optimale Trainingsmöglichkeiten für Fortgeschrittene und Einsteiger in den Golfsport. Im Golfrestaurant lassen sich die Golfspieler kulinarisch verwöhnen. Ist Golf-Equipment gefragt, so ist der Proshop die richtige Adresse. Die Cartgarage und der Caddyraum mit abschließbaren Boxen sind ebenfalls fußläufig zu erreichen. Erste Golfversuche oder immer besser werden: Gästen des Peternhof steht eine der erfolgreichsten Golfschulen zur Verfügung. Kein Geringerer als der European PGA und Teaching Pro Steven Waltman leitet die Golfschule Reit im Winkl/Kössen. Die Voraussetzungen für schöne Golftage könnten nicht besser sein. Wer im Peternhof wohnt, erhält 40 Prozent Greenfee-Ermäßigung für den Golfclub Reit im Winkl/Kössen und einmalig 20 Prozent für das Kaiserwinkl Golf Kössen. Mit der Golf Alpin Card oder der Chiemsee Golfcard kann frei bzw. ermäßigt auf insgesamt 51 Golfplätzen der Region nach Herzenslust das Golferlebnis ausgekostet werden. Montags können die Hotelgäste beim kostenlosen Golfschnupper-Kurs den gesunden Outdoor-Sport kennenlernen. Und wen die Begeisterung gepackt hat, der kombiniert in der Peternhof-Golfwoche sieben Tage Genussurlaub mit fünf Tagen Platzreifekurs samt Prüfung. Damit ist der erste Schritt in die Golfkarriere getan. Der Kaiserwinkl ist ein Golf-Zentrum. Sechs top Plätze umgeben den Peternhof, dazu kommen weitere fünf bei den bayerischen Nachbarn.

Der Peternhof liegt in herrlicher Panoramalage vor der majestätischen Kulisse des Wilden Kaisers. Ein vielfältiger Wohlfühlkosmos breitet sich unter seinen Dächern aus: luxuriöse Zimmer und Suiten, Hallenbad, Sportschwimmbecken, Freibäder und ein großzügiger Spa-Bereich für das Beste aus Wellness und Beauty. Auf über 3.500 m² reiner „Genussfläche“ fällt der Alltagsstress ab. Wer möchte, nützt seinen Urlaub im Peternhof für einen professionellen Vitalcheck. Das Fit-Well-Chalet des Hauses präsentiert sich als beeindruckende Fitness- und Gesundheitsoase für Sport- und Yogabegeisterte. Für die jungen Peternhof-Gäste gibt es eine grandiose Erlebniswelt (Kinderbetreuung ab drei Jahre). Eine bezaubernde Berglandschaft lädt nebst dem Golfen zum Wandern, Biken und Reiten ein. Wenn der Walchsee bis zu 24°C warm wird, sind Schwimmen, Surfen, Segeln und Wasserskifahren im und am glasklaren Wasser angesagt.


Hotel Peternhof****ˢ
Hotel Peternhof Betriebs Ges.m.b.H.
Moserbergweg 60
A-6345 Kössen/ Tirol
Tel.: +43/(0)5375/6285
eMail: info@peternhof.com
www.peternhof.com

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar