Musical Sommer Fulda 2020: „Robin Hood – Das Musical“

Am 18. März 2019 startete der exklusive Gruppen-Vorverkauf für die achte Welt-Uraufführung der Fuldaer Spotlight Musicals GmbH: „Robin Hood – Das Musical“ wird vom 19. Juni bis 30. August 2020 beim Musical Sommer Fulda auf der Bühne des Fuldaer Schlosstheaters zu sehen sein. Das Stück komponiert Dennis Martin von Spotlight Musicals gemeinsam mit dem irischen Weltstar Chris de Burgh.

Die persönliche Familiengeschichte Chris de Burghs lässt sich bis in die Zeiten von Richard Löwenherz zurück verfolgen. In dieser Epoche spielt auch die weltberühmte Mittelaltersaga um Robin Hood, der mit seinen Gefährten Little John und Bruder Tuck in den Wäldern von Nottingham für die Gerechtigkeit kämpft und die Liebe von Lady Marian gewinnt. Die packende Musical-Inszenierung entführt die Zuschauer in die Welt des Mittelalters, das geprägt war von Kreuzzügen und Feudalherren.

Gruppen können sich die besten Plätze für die Vorstellungen während des Musical Sommers 2020 sichern. Tickets für „Robin Hood – Das Musical“ sind ab 18,90 Euro buchbar. Das Tourismus und Kongressmanagement Fulda bietet zudem für Gruppen ab 20 Personen Pauschalarrangements inklusive einer Übernachtung mit Frühstück, einstündiger Stadtführung und Musical-Ticket für ab 105 Euro pro Person im Doppelzimmer in einem Drei-Sterne-Hotels, ab 120 Euro im Vier-Sterne-Hotel. Zur Auswahl stehen die Drei-Sterne-Häuser Parkhotel Fulda, City Partner Hotel Lenz und Hotel Bachmühle sowie die Vier-Sterne-Hotels Esperanto, Fulda Mitte sowie Maritim am Schlossgarten. Verlängerungsnächte, höhere Ticketkategorien und weitere Gruppen-Extras sind gegen Aufpreis buchbar.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar