„Falcao Uno“: Historische Privatyacht bittet vor Palma (Feier)Gäste an Board

Als ein Skipper und ein Unternehmer sich dazu entschieden, die historische Falcao Uno zu restaurieren, bedeutete das ein beeindruckendes Comeback für das Luxus-Boot.

Mit der Privatyacht in See stechen, exklusive Feiern an Board, ein Dinner am blauen Meer – mit der Falcao Uno ist all das möglich. Die historische, luxuriöse Yacht ankert im Hafen von Palma de Mallorca und ist die neueste Errungenschaft der Hotelierfamilie Landström. Mallorca-Kennern ist der Name schon lange geläufig. Schließlich hat das Ehepaar aus Schweden dem Hotel Portixol in Palma und dem Hotel Espléndido in Puerto de Soller neues Design und Leben eingehaucht. Die beiden Hotels zählen längst zu den kleinen, feinen Geheimtipps auf der Ferieninsel. Nun ist auch die 26 Meter lange, klassische Falcao Uno aus dem Jahr 1965 in Besitz der Landströms.

„Es war immer mein Traum, so ein Boot so zu besitzen“, sagt Carlos Samblas über Falcao Uno. Der Skipper mit über zwanzigjähriger Erfahrung im Bootsgeschäft entdeckte die klassische 26-Meter Yacht vor zwei Jahren in einem bedauernswerten Zustand im Guadalquivir. Gemeinsam mit Mikael Landström kaufte er das Schiff und verwandelte es in eine Location für exklusive Veranstaltungen. Johanna Landström war die leitende Designerin des Projektes. „Wie alle unsere Projekte der Portixol-Gruppe stammt auch Falcao Uno aus den 50er-60er Jahren, und mein Ziel ist es immer, das coole Vintage-Gefühl und die Seele zu erhalten, welche das Gebäude oder in diesem Fall eine „Gentleman’s Yacht“ von Anfang an hatte“.

Das „Luxusstück“ steht für Feierlichkeiten jeder Art, für Tagestrips oder auch nur für ein paar entspannte Stunden für sechs bis 47 Personen zur Verfügung. Liebevoll wurden die Kabinen und Decks aus vergangenen Tagen restauriert. Das Ambiente ist bezaubernd. Komfort, Eleganz und Klasse zeichnen die einzigartige Yacht aus. Im Mietpreis sind Staff, Tank, ein Welcome-Drink und Wasser inbegriffen. Werden Feierlichkeiten ausgerichtet, steht das Team der Portixol Group bei der Organisation mit Rat und Tat zur Seite. Ein ganzer Tag auf der Falcao Uno kostet 4.800 Euro, der halbe Tag 3.360 Euro – Luxus, der sich bezahlt macht, schließlich residiert man nicht jeden Tag auf einem Teilnehmerschiff der Monaco Classics bzw. auf einem VIP-Boot des Copa del Rey und des Volvo Ocean Race.

logo_0 Hotel Portixol
Carrer de la Sirena, 27
07006 Palma de Mallorca
Spanien
Tel. +34/971/271800
Fax +34/971/275025
eMail: hotel@portixol.com
www.portixol.com
120x60 Logo

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar