Erfurt feiert 2020 die Musik

Mittelalterliche Handelsstadt, Reformationsstadt, Stadt des Gartenbaus, lebendige Kindermedienstadt und ICE-Knotenpunkt: so kann man die sympathische und facettenreiche Landeshauptstadt Thüringens beschreiben. Besser aber ist es, Erfurt zu besuchen, denn nur so lässt sich die außergewöhnliche Vielfalt am besten erleben! Die Erfurter Kulturlandschaft ist so abwechslungsreich und vielfältig wie die Künste selbst. Zusammen mit dem Reiseland Thüringen feiert Erfurt 2020 die Musik und alle Orte und Veranstaltungen, die damit in Verbindung stehen. Die Landeshauptstadt verfügt über ein reiches musikalisches Erbe – von Kirchenmusik über klassische Festivalinszenierungen bis zu Werken moderner Künstler. Erleben Sie die thüringische Landeshauptstadt mit einem breiten Spektrum an traditionsreichen und überregional beliebten Veranstaltungshighlights wie:

• die Thüringer Bachwochen (3. -26. April 2020)
• das Krämerbrückenfest (19.-21. Juni 2020) – ein mittelalterliches Spektakel rund um die längste komplett bebaute und bewohnte Brücke Europas
• die DomStufen-Festspiele (9. August – 1. September 2019: Musical „Der Name der Rose“; 10. Juli-02. August 2020: Verdis Oper „Nabucco“) als sommerliches Open-Air-Spektakel
• die „25. Internationalen Orgelkonzerte im Dom zu Erfurt“ (18.05. – 24.08.2020) , bei denen internationale Künstler an der stimmgewaltigen Schuke-Orgel im Dom St. Marien musizieren sowie
• den 169. bzw. 170. Weihnachtsmarkt (26. November – 22. Dezember 2019; 24. November-22. Dezember 2020), bei der stimmungsvolle Weihnachtsmusik in der Konzertmuschel am Domplatz und in den Kirchen erklingt.

Auf Bachs Spuren

Vielfältig sind die Beziehungen der Stadt Erfurt zum musikalischen Barock. Die Eltern von Johann Sebastian Bach wurden in der Kaufmannskirche getraut. Johann Sebastian Bach kam oft in die Stadt, um seine Verwandten zu besuchen. Willkommene Anlässe dafür waren die „Bach’schen Familientage“, zu denen man sich abwechselnd in Erfurt, Eisenach oder Arnstadt traf. Gruppen können in der Stadtführung „Auf Bach’schen Wegen durch die Stadt“ mehr über die damaligen Stadtpfeifer erfahren und im Anschluss an die Führung ein privates 30-minütiges Orgelkonzert erleben. Im Arrangement „Genießen wie zu Bachs Zeiten“ empfängt „Johann Sebastian Bach“ Gruppen höchstpersönlich in einem historischen Erfurter Restaurant und lädt sie auf eine kulinarische Zeitreise ein, die mit Musik und amüsanten Geschichten garniert ist.

Auf Luthers Spuren

Martin Luther soll Erfurt einst als seine geistige Heimat bezeichnet haben. So ist es nicht verwunderlich, dass das Reformationsjubiläum 2017 hier besonders gefeiert wurde. Das Evangelische Augustinerkloster im Herzen der Altstadt ist eng mit dem Leben und Wirken Martin Luthers verbunden. Besucher aus aller Welt sind beeindruckt von diesem besonderen Ort. Die historische mittelalterliche Altstadt lädt dazu ein, auf den Spuren Luthers zu wandeln und Geschichte authentisch zu erleben. Dazu hält die Erfurt Tourismus und Marketing GmbH eine Vielzahl thematischer Stadtführungen bereit, die zu den authentischen Lutherstätten wie dem Augustinerkloster, dem Dom, in dem Martin Luther zum Priester geweiht wurde und dem Collegium Maius führen.

Ausbau der „ICE-City“

Im Juni 2018 erfolgte der Spatenstich für ein neues Hotelprojekt: Ende 2019 eröffnet die Economy-Design-Hotelkette prizeotel ein Haus im neuen Stadtquartier der „ICE-City“. Das Hotel mit 208 Zimmern wurde vom internationalen Star-Designer Karim Rashid entworfen. Dieses Vorhaben steht eng im Zusammenhang mit der Realisierung des ICE-Knotenpunkts: Seit Dezember 2017 kreuzen sich in Erfurt die ICE-Hochgeschwindigkeitsstrecken Berlin-München und Frankfurt-Dresden – 80 ICE’s halten täglich in der Landeshauptstadt. Das neue Stadtquartier wird künftig ein bevorzugter Ort für Tagungen und Konferenzen sein. Um dem steigenden Interesse von Touristen und Tagungsgästen nachzukommen, werden in den nächsten Jahren zusätzliche Hotels in der Landeshauptstadt gebaut.
Für detaillierte Informationen zu Erfurt besuchen Sie uns gern an unserem Stand E27 in Halle 6!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar