So herrlich unbeschwert kann Skiurlaub mit Kindern sein: Im Glückshotel mitten im Familienskigebiet

Foto: Gert Perauer
Familien, die das ruhige Skierlebnis suchen, kommen nach Obertilliach in Osttirol. Das Skigebiet Golzentipp ist so etwas wie ein Geheimtipp. Auf den weiten Pisten finden große und kleine Skifahrer abseits von Trubel und Hektik viel Platz und die nötige Beschaulichkeit, um ihre Schwünge zu genießen. Lange Warteschlangen an den Liften, das gibt es hier nicht. Es geht hoch hinaus in dem familienfreundlichen Skigebiet. Bis über 2.000 Meter Höhe beglückt Frau Holle die Skifahrer mit reichlich Schnee. Eltern schätzen die Überschaubarkeit des Golzentipp. Denn, wenn sie eine Pause in der Wintersonne machen möchten, dann können die kleinen Skifahrer getrost auch alleine auf den Pisten unterwegs sein. Wer dann auch noch im Hotel Tillga Glück Suites & Apartments seinen Winterurlaub verbringt, der könnte es nicht bequemer haben. Die Kinder schnallen in dem familienfreundlichen Haus schon im Hotelgarten ihre Ski an und rutschen ganz easy auf die Piste. Ski in-Ski out vom Feinsten, kein lästiges Schleppen von Ski, Stöcken und Helm. Nicht nur die Skipiste liegt direkt am Tillga Glück, sondern auch der Skischul-Sammelplatz mit dem Kinder-Übungsland. Besonders günstige Skipässe ermöglichen unvergessliches und leistbares Skivergnügen für die ganze Familie. Und wenn es einmal ein anderer Wintersport sein soll: Die Langlaufloipen ziehen nahe dem Tillga Glück vorbei. Eine sieben Kilometer lange Rodelbahn sorgt für jede Menge Spaß.

Direkt an der Piste – ein Haus für happy families

In den Apartments des Tillga Glück entfalten sich Familien nach Herzenslust. Großzügige Suiten mit Hotelkomfort und servicierte Apartments und Ferienwohnungen mit top modernen Küchen, liebevollen Details und individuell buchbaren Extras bringen Flexibilität in das Familienleben. Am Morgen steht der reichlich gedeckte Frühstückstisch bereit mit regionalen und saisonalen Köstlichkeiten. Wer mit den Kindern lieber im Pyjama kuschelig in seinen eigenen vier Wänden bleibt, der lässt sich einen Frühstückskorb bringen. In der Bar und Lounge duftet es den ganzen Tag über herrlich nach Kaffee. Das ist auch der Platz für Mama und Papa, um eine Osttiroler Cocktail-Variation zu genießen. Abends kochen Hobbyköche in ihren Apartmentküchen nach den Vorlieben der kleinen Lieblinge. Oder Gäste des Tillga Glück genießen die umliegenden Restaurants und Gaststätten.

Wenn die Kleinen nicht auf der Piste sind oder im Garten im Schnee herumtollen, dann lassen sie in der Kinderspielecke in der Lobby der Fantasie freien Lauf. Entspannung findet die ganze Familie im Tillga Spa mit Indoorpool, Sauna, Fitness und Yoga.

Das Glück liegt in Obertilliach in der Schönheit der Landschaft. Hier wird naturnaher und nachhaltiger Tourismus gelebt. Gastfreundschaft entsteht tief im Herzen. Im Tillga Glück spielen die kleinen Dinge eine große Rolle und erfüllen das Leben mit Glücksmomenten: Im Cacoon-Hängesessel auf der Terrasse die Gedanken ziehen lassen, ein Stallbesuch, der die Kinderaugen zum Leuchten bringt, der Osttiroler Frühstückskorb und der dampfende Suppentopf nach dem Skifahren, ein nettes Gespräch, Ruhe und Gelassenheit.